Datum: 20. April 2022 um 16:05
Alarmierungsart: FME
Einsatzart: Wassereinsatz  > W2.03 – Gekentertes Boot 
Einsatzort: Braubach, Rhein
Einheiten und Fahrzeuge:

Weitere Kräfte: Feuerwehr Brey, Feuerwehr Spay, Rettungsdienst, Wasserschutzpolizei, Wehrleitung VG Rhein-Mosel


Einsatzbericht:

Am Nachmittag des 20.04.2022 wurden die Feuerwehr Braubach und das FEZ-Personal Braubach gegen 16:05 Uhr mit dem Stichwort W2.03 zu einem Sportbootunfall auf dem Rhein alarmiert. Vor Ort saß ein Havarist auf dem Braubacher Grund fest.

Schlussendlich konnte der Havarist aus seiner Lage befreit werden. Mit uns im Einsatz waren der Rettungsdienst, die Wehrleitung der VG Loreley, die Wasserschutzpolizei sowie die Kameraden aus Lahnstein, die Feuerwehr Spay, die Einheit Brey sowie die Wehrleitung der VG Rhein-Mosel.

An dieser Stelle möchten wir uns bei allen beteiligten Einheiten und Kameraden der Polizei und des Rettungsdienstes für die gute Zusammenarbeit bedanken.

2022_04_20_bild_03

Bild 1 von 6