Die einzige Konstante im Leben ist die Veränderung. Das wissen wir aus unserem Alltag nur zu gut. Und auch bei der Feuerwehr ist an diesem Umstand nicht zu rütteln. Eine solche Veränderung hat kürzlich unsere Jugendfeuerwehr erfahren. Nach ziemlich genau 8,5 Jahren im Amt gab unser langjähriger Jugendwart Florian Fischer den Staffelstab weiter.

Das Amt bleibt in der Familie

Pünktlich zu den Feierlichkeiten anlässlich des 35. Geburtstages der Braubacher Jugendfeuerwehr (wir berichteten) übernahm Swenja Fischer von ihrem Bruder Florian, der seit Februar 2013 das Amt bekleidete, offiziell das Staffelholz. Damit findet zwar der Start in eine neue Ära statt, das Amt bleibt jedoch sozusagen in der Familie.

Gemeinsam mit ihrem Team, bestehend aus Lars Hartenfels und Jakob Müller nimmt Swenja nun die Zügel in die Hand, um unseren Nachwuchs mit viel Spaß Schritt für Schritt an den aktiven Feuerwehrdienst heranzuführen.

Jugendwartin Swenja Fischer posiert vor dem TSF-W der Feuerwehr Braubach.

Das Jugendfeuerwehr-Team stellt sich vor

„Ich selbst habe das Hobby Feuerwehr 2014 kennen und lieben gelernt und freue mich nun, junge Menschen damit zu begeistern und auf dem Weg zum großen Feuerwehrmann bzw. zur großen Feuerwehrfrau begleiten zu können!“

So unterstreicht unsere Jugendwartin Swenja ihre Motivation auf unserer Homepage. Dabei ist Swenja für unsere Löschraben keine Unbekannte, denn schon seit Jahren ist sie als Ausbilderin der Jugendfeuerwehr aktiv.

Unterstützung bekommt unsere Jugendwartin dabei von zwei Kameraden, die ebenfalls unsere Jugendabteilung durchlaufen haben. Damit haben alle drei nicht nur einen ganz besonderen Draht zu den Löschraben, sondern auch eine riesige Portion Motivation, eigene Ideen umzusetzen und die Jungen und Mädchen auf ihrem Weg in die „aktive Wehr“ zu begleiten. Mehr über unsere Ausbilder erfahrt ihr hier.

Na, Interesse?

Du willst wissen, wie es bei der Jugendfeuerwehr und was das Ganze so spannend macht? Dann lies den Beitrag unseres Jugendfeuerwehrmitglieds Lea über den jährlichen Berufsfeuerwehrtag. Klicke einfach auf das "i".

Weißt du, was wirklich „cringe“ ist?

Jugendfeuerwehr ohne dich! Du bist für jeden Spaß zu haben? Du interessierst dich für Technik? Du bist ein echter Teamplayer? Du suchst nach einem verantwortungsvollen Hobby? Dann ist unsere Jugendfeuerwehr genau der richtige Ort für dich! Schreibe uns einfach einer Nachricht über Facebook, Instagram oder via E-Mail an jugendfeuerwehr@ff-braubach.de. Hier gibt es alle weiteren Infos zur Jugendfeuerwehr Braubach.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.